Willkommen in der Casa Antica

Das 300-jährige Patrizierhaus im historischen Dorfkern von Sornico wurde im Jahr 1989 von der «Genossenschaft Casa Antica Sornico» erworben, erweitert und als Gruppenhaus eingerichtet. Es bietet Platz für bis zu 19 Personen (bis zu maximal 21 Betten + 1 Schlafsofa) und eignet sich für Selbstkochergruppen: Schulverlegungen, Jugendlager, Heime, Projekt- und Kurswochen, sowie Familienferien.

Die Betten verteilen sich auf 7 Zimmer (siehe Grundrisse). Jeder Schlafplatz ist mit Matratzenüberzug, Kopfkissen mit Anzug und Wolldecken ausgestattet. Im Tarif für Erwachsene sind  zusätzlich ein Duvet  mit Anzug und ein Fixleintuch inbegriffen. Jugendliche und Kinder bringen den eigenen Schlafsack mit oder bezahlen einen Aufpreis von 15 Franken für ein Set Bettwäsche (siehe Preise).

Im 1. Stock befinden sich die Küche und der Abwaschraum, die Stube (mit Specksteinofen) und der Ess-/Arbeitsraum (mit einem Pizzaofen). Von hier führen ein paar Stufen hinab zur grossen Terrasse (mit Festtischen und -bänken). Im ganzen Haus gibt es 5 Duschkabinen und 5 WCs. Im Frühling 2014 wurde die Küche komplett neu eingerichtet. In der Küche und im Abwaschraum sind die üblichen Geräte, Geschirr, Besteck und Küchenwäsche vorhanden.

Das Haus ist seit dem Einbau einer Zentralheizung im Jahre 2010 ganzjährig geöffnet.
Im Winter ist nur bis zum ersten Stock geheizt. Der Dachboden ist nicht beheizt.

Die Hauptsaison dauert von April – Oktober.
In der Zwischensaison November bis März sind die Mietpreise tiefer angesetzt (Ausnahme Weihnacht-/Neujahrswochen).
Reservierungsanfrage siehe unter Reservation.

Das Haus hat keinen eigenen Umschwung. Spielmöglichkeiten gibt es beim nahen Schulhaus und auf dem Gelände nahe am Fluss. Für das Wohlbefinden gibt es da einen Sinnes-Parcours (Barfussweg). Seit 2012 steht die gedeckte Eishalle für sportliche Aktivitäten zur Verfügung (je nach Saison, Anfrage bei Hauswartung).

Lage und Umgebung

Hausplan EG      1. Stock      2. Stock      Dachstock